Alter TeddybärMicrosoft wird den Support für Windows XP und Office 2003 einstellen!

Am 8. April 2014 stellt Microsoft den Support für das fast 13 Jahre alte  Betriebssystem
Windows XP sowie für Office 2003 ein!

Dies wird für alle Anwender, die weiter auf diese abgekündigten Versionen setzen,  zu einem großen Risiko, da weder Microsoft noch andere Unternehmen für diese Versionen dann Updates und Fehlerbehebungen bereitstellen werden. Dem Einfall von Viren und anderer Malware ist Tor und Tür geöffnet. Wir gehen davon aus, dass eine Vielzahl von IT-Betrügern mit noch nicht bekannten Sicherheitslücken (sogenannte Zero-Day-Exploits) auf den Abkündigungstermin warten werden, um ihre Malware bzw. ihren Einbruch ohne Gegenwehr des Herstellers durchführen zu können.

Haben Sie noch Rechner mit Windows XP im Einsatz?
Wir empfehlen Ihnen zu prüfen, wie Sie mit diesen Systemen am besten verfahren:

  • Welcher Weg ist für Sie der richtige – Umrüstung oder Neukauf?
  • Sind Ihre Software-Anwendungen auf neuen Systemen lauffähig und wie aufwändig sind deren Neuinstallationen?
  • Sind weitere Peripherie-Geräte (z.B. Drucker, Scanner) von der Umstellung ebenfalls betroffen?
  • Wer führt die neue Integration in Ihrem Netzwerk durch?

Mit der Anschaffung neuer Geräte ist es nicht getan. Vertrauen Sie auf unsere Expertise und Beratung, damit diese Umstellung bei Ihnen zu keinem Großprojekt wird. Unser Rat: Verschaffen Sie sich heute einen Überblick über Ihre IT-Systeme und planen Sie die notwendige Umstellung rechtzeitig!

Sprechen Sie uns an! Gerne ermitteln wir gemeinsam Ihren Bedarf und zeigen Ihnen ein Umstellungsszenario auf.

Das Thema “Datensicherung” ist für jedes Unternehmen eins der wichtigsten – sollte man meinen!
In der Praxis begegnen uns Beispiele, die mit einer Backup-Strategie oft wenig zu tun haben.

Stellen Sie sich einfache Frage:
Werden alle Systeme (Server, PC) die Daten halten regelmäßig gesichert?
Wie weit zurück in die Vergangenheit können Sie Daten wieder herstellen? – Oft bemerkt man gelöschte Dateien erst nach Wochen!
Können Sie bei einem Totalausfall mit Ihrer Datensicherung das komplette IT-System kurzfristig wiederherstellen? – Sichern Sie nur Daten, aber keine Systemumgebung und Anwendungen, wird das eher schwierig.

Wie lange können Sie auf Ihre IT-Anlage verzichten?
Da die Ausfallsicherheit für Unternehmen heutzutage von enormer Wichtigkeit ist, reicht es nicht mehr aus, lediglich Dateien und Ordner zu sichern und somit das Risiko einer kostspieligen Ausfallzeit einzugehen.

In Abstimmung mit Ihnen entwerfen wir eine Backup-Strategie die auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist!

 

 

Netzwerkbedrohungen unterscheiden nicht nach Unternehmensgröße!
Alle Firmen sind heutzutage den gleichen Risiken ausgesetzt.

Fortinet hält hierfür markführende Unified-Thread-Managment-Appliances bereit,
die alle notwendigen Sicherheitsfunktionen für den Schutz von Unternehmen jeder Größe zusammenführen:

  • AntivirusFortinet Übersicht
  • Firewall
  • VPN
  • Intrusion Prevention
  • Web-filter
  • Antispam
  • Antispyware
  • Traffic Shaping

Die Fortinet-Geräte (Fortigate) bieten im Rahmen einer modernen Security-Plattform außergewöhnliche Flexibilität und hervorragenden Schutz bei einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

Unser Systemhaus ist zertifizierter FORTINET ® Bronze Partner!